You are here: Home Unternehmen Aktuelles ULMA stellt vor: revolutionäre Lösung für FLOW-VAC® Anwendungen

ULMA stellt vor: revolutionäre Lösung für FLOW-VAC® Anwendungen

22.04.2016 12:47

ULMA stellt vor: revolutionäre Lösung für FLOW-VAC® Anwendungen

FV35SD FLOW-VAC® mit Transfersystem und Vakuumkammer

Mit einer patentierten Lösung hat ULMA eine einfache und doch brillante Methode entwickelt um die Zufuhr zu einer beidseitig siegelnden Band-Vakuumkammer zu automatisieren. Die Packungen kommen einseitig gesiegelt an. Dann werden sie über ein Pufferband in passenden Abständen mit den offenen Seiten in Richtung der Siegelbalken der Vakuumkammer gebracht.

Ein rechtwinkliges Fördersystem bringt die ausgerichteten Packungen paarweise  zur Vakuumkammer, wo die beiden außenliegenden Siegelbalken zum Einsatz kommen und die offenen Seiten verschließen. Wenn die Produkte nicht klein genug sind für paarweise Förderung, erkennt das Auto-detect-System dies und bringt sie als Einzelpackung weiter.

Dieses automatisierte System verbessert Produktivität und verringert Arbeitsaufwand und –Kosten. Das Verpackungssystem ist ideal für die Fleisch- und Käseindustrie.

fv35sd_transfer_IFFA2016.jpg
 
Sehen Sie eine Demonstration dieser intelligenten Anwendung auf unserer FV35 SD (Sanitary Design) auf der IFFA in Halle 11 / Etage 0 /Stand B70.