You are here: Home Verpackungsmaschinen Schlauchbeutelmaschine (HFFS) FR 500
Product Menu

Schlauchbeutelmaschine: FR 500

Bis zu 1000 Verpackungen/Min. Horizontale Schlauchbeutelmaschine (HFFS), welche Kissenpackungen mit drei Siegelnähten herstellt. Sie wurde speziell zur Integration in Verpackungssysteme mit mittlerer und hoher Produktionsleistung konstruiert.

Schlauchbeutelmaschine: FR 500

Die FR 500 repräsentiert das höchste technologische Modell innerhalb der Reihe der horizontalen Schlauchbeutelmaschinen von ULMA.

Alle Antriebsmotoren der Maschine sind in servomotorischer Ausführung, so dass dem Bediener eine exaktere und leichtere Kontrolle ermöglicht wird. Sie integriert eine mehrachsige elektronische Steuerung, die den Hauptantriebsmechanismus der Maschine synchronisiert.

Sie wurde speziell zur Integration in Verpackungssysteme mit mittleren und hohen Produktionsanforderungen konstruiert.

Das FR 500 Modell wurde mit verschiedenen Zuführungs- und automatischen Beladungssystemen entwickelt, das hauptsächlich für Backwaren und Schokoladenprodukte geeignet ist.

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

  • Robuste Edelstahlkonstruktion.
  • Elektronische Maschine mit vier unabhängigen Servomotoren ausgestattet (rotierende Siegelbalken, Siegelrolle, Produktzuführungssysteme und motorisierter Folienrollenhalter).
  • 4 Paar Siegelrollen.
  • Automatischer Rollenwechsel.
  • Pneumatische Folenrollenklemmung.
  • 10" Touch-Screen-Farbbildschirm, um Maschinenparameter, Diagnosen und Auswertungen einzustellen.
  • Pusher-Zuführung mit Kette auf einer Seite.
  • Oberläuferband im Auslauf.
  • Leer und schlecht versiegelte Verpackungsausschleuser.
  • Komplette Reihe von Zuführbändern, die von der Applikation und vom Produkt abhängt.

HAUPTOPTIONALE BESTANDTEILE

  • Drucksystem.
  • Bekühlte Abdeckung der Siegelrollen.
  • Ober- und Seitenläufer.
  • Absaugungssystem zwischen den Rollen.
  • "D-Cam" Siegelbalken.
  • Seitenfaltvorrichtung durch mechanisches oder pneumatisches System.