You are here: Home Verpackungsmaschinen Schlauchbeutelmaschine (HFFS) FOV 400
Product Menu

Schlauchbeutelmaschine: FOV 400

Automatische Verpackungsmaschine entwickelt zur Verpackung einer großen Anzahl von Produkten in Schrumpf- oder Folienpackungungen in Schlauchbeutelformat (Kissenpackung) mit überlappender Längssiegelnaht.

Schlauchbeutelmaschine: FOV 400

FOV 400 ist eine automatische Verpackungsmaschine entwickelt, um eine Vielzahl an Produkten in Schrumpf- oder Folienpackungen in Schlauchbeutelformat (Kissenpackungen) unter Herstellung einer überlappenden Längssiegelnaht herzustellen.

Die FOV 400 Maschine ist das Ergebnis aus ULMA's ständigem Einsatz durch Neuheiten und technischer Entwicklung unsere Produkte zu verbessern. Die Maschine wurde von einem Spezialistenteam von Ingenieuren und Forschern des ULMA Packaging Technologiezentrums entwickelt. Das Resultat ist eine robuste Konstruktion und höchst flexible Maschine, welche den Stand der Verpackungstechnik zum Ausdruck bringt.

Diese hohe Flexibilität der FOV 400 erlaubt die Verpackung einer Vielzahl von Produkten mit einfachem und schnellem Formatwechsel, selbst bei Verwendung der unterschiedlichsten Verpackungsmaterialien. Die robuste Konstruktion der Maschine wird ergänzt durch einen elektronischen Industrie PC mit Touch Screen Bildschirm zur Kontrolle der Maschinen- und Speicherung der Produktparameter.

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

  • Elektronische Maschine kontrolliert durch eine auf einem Industrie PC basierende Steuerung für höhere Flexibilität
  • Die Maschine besteht aus einem stabilen lackierten Stahlrahmen
  • Das Zuführband ist ein Band mit Mitnehmern, welches das Produkt befördert und automatisch die Position mit der Quersiegeleinheit synchronisiert
  • Ausgestattet mit einem doppelten Folienrollenhalter für Rollen von bis zu 850 mm Breite und 350 mm Kerndurchmesser
  • Die flexible Formschulter ermöglicht die Anpassung der Folie an die unterschiedlichen zu verpackenden Produkte
  • Das überlappende Längssiegelsystem besteht aus einem Ionisator für Schrumpffolienverpackung mittels einem Heißsiegelsystems für Schrumpffolienpackungen
  • Die "Long-Dwell" Quersiegeleinheit besteht aus Siegelbacken mit 400 mm Breite. Das System wird durch einen bürstenlosen Servomotor angetrieben
  • Die "No product - no bag" Funktion ist Standard in dieser Maschine. Diese verhindert die Herstellung von leeren Packungen während das Zuführband in gleichmäßiger Geschwindigkeit weiterläuft und somit die Produktion optimiert wird.
  • Das Kontrollpanel hat ein Touch Screen Bedienfeld. Ein bedienerfreundliches Menü ermöglicht schnelle Eingabe und Speicherung der unterschiedlichen Parameter.

SCHWERPUNKT OPTIONEN

  • Kombiausführung entwickelt zur Verwendung von Polyolefin-Schrumpffolie und LDPE-Folie in der selben Maschine, ideal für Vertragspacker
  • Druckmarkensteuerung
  • Automatisches Zuführ- und Erkennungssystem für normale Produkte
  • Großes Angebot von Zuführbändern in variablen Längen verfügbar je nach Anforderungsprofil
  • Große Auswahl von Füllern, Etikettierern, Druckern