You are here: Home Verpackungsmaschinen Schlauchbeutelmaschine (HFFS) ATLANTA HI-TECH
Product Menu

Schlauchbeutelmaschine: ATLANTA HI-TECH

Horizontale Schlauchbeutelmaschine (HFFS), welche eine Kissenpackung mit drei Siegelnähten herstellt mit der höchsten technischen Leistung in ihrem Bereich.

Schlauchbeutelmaschine: ATLANTA HI-TECH

Die Ausführung ATLANTA HI-TECH stellt das echte Hightech-Modell der Reihe horizontaler ULMA-Verpackungsmaschinen dar. Die integrierte Mehrachsen-Elektroniksteuerung synchronisiert die Hauptbewegungen der drei Hauptachsen der Maschine.

Diese Elektroniksteuerung verleiht der Maschine Vielseitigkeit und Flexibilität beim Produktwechsel und optimale Dynamik der Maschinenbewegungen. Durch diese Technologie, zusammen mit robuster Konstruktion, Zuverlässigkeit, Ergonomie und einfacher Reinigung und Hygiene, die allen Maschine der ATLANTA-Familie gemeinsam sind, erreicht die Maschine Höchstleistungen. In die ATLANTA HI-TECH lassen sich außerdem unterschiedliche automatische und halbautomatische Beschickungsschlitten integrieren.

Das Ergebnis ist die Verpackungsmaschine ATLANTA HI-TECH. Eine Flow-Pack-Maschine, die sowohl bei Anwendungen mit Handbeschickung, als auch in automatische Verpackungslinien integriert, höchsten Anforderungen gerecht zu werden vermag.

HAUPTMERKMALE

  • Elektronikmaschine mit drei unabhängigen durch elektronische Mehrachsensteuerung synchronisierte Motoren (für Backen, Rollen und Beschickungsschlitten)
  • Aufbau auf senkrechter Platte für optimale Reinigung und Hygiene der Maschine
  • Mechanische und elektronische Teile für Wartungszweck leicht zugänglich
  • Arbeitsrichtung von links nach rechts
  • Drehbacke für Querschweißung mit elektronischem Lastbegrenzer
  • Drei Rollenpaare für Längsschweißung und Folienlängszug mit Druckluftöffnungsmechanismus
  • Motorbetriebener und selbstzentrierender Spulenträger mit Schwinghebelbremse
  • 2 m langes Zuführband
  • Ausziehbare Formschale
  • Einstellung der Beutellänge, der Schneidegeschwindigkeit (elliptisch) usw. auf dem Touch Screen Bildschirm
  • Touch Screen Bildschirm zur Einstellung der Maschinenparameter, für Diagnose und Information über den Betriebszustand der Maschine.
  • Parameterspeicherung von bis zu 50 Produkten

HAUPTOPTIONEN

  • Beschickungswagen in verschiedenen Ausführungen und Längen
  • Fotozelle zum Zentrieren bedruckter Folie
  • Funktionen "No Product - No Bag" und "Misplaced product safety"
  • Motorgetriebener Folienrollenhalter mit unabhängigem Motor
  • Motorische Höhenverstellung des Querschweißkopfes
  • 12"-Farbbildschirm, Industrie-PC mit in den Bildschirm integrierter Temperatursteuerung
  • Automatischer Folienrollenwechsel
  • Verschiedene automatische Beschickungssysteme
  • Maschine in links laufender Ausführung.
  • Edelstahlausführung für feuchte Umgebung
  • Ausführung für Schrumpfpolyolefin
  • Ausführung mit DC-Backen