You are here: Home Verpackungsmaschinen Schrumpffolienmaschine Schrumpffolienanlage: SC 500
Product Menu

Schrumpffolienanlage: SC 500

Automatische Seitenversiegelungsmaschine für Schrumpffolie und andere Folienarten. Für hohe Packleistung geeigent.

Schrumpffolienanlage: SC 500

Die Automatik SC 500 Seitenversiegelungsmaschine wurde konzipiert, um eine große Bandbreite an Produktverpackung von beliebiger Länge mit Schrumpffolie oder anderen Folienarten mit einem Durchlauf von bis zu 125 Stück /min. herzustellen.
Bei einfacher Bedienbarkeit, schneller Anpassung zu verschiedensten Produktenverpackungsanforderungen - ohne Werkzeuge. Die seitliche Versiegelung ermöglicht eine klare Sicht auf das Produkt.

Ein industrielles PC Kontroll System erlaubt eine schnelle und einfache Bedienung per Touchscreen und bietet vollständige Kontrolle über den Status der Maschine und verschiedene Kontrollparameter.

BASIS EQUIPMENT

  • Hoch qualitative Verpackung ohne Versiegelungszug oder Mittelnaht
  • Automatisches Förderband mit Produktvereinzelung, Ausrichtung und manuellem Förderband mit Breitenregulation.
  • Motorisiertes 90º Rollenhalter mit einstellbarer Perforationsvorrichtung Folienenderkennung.
  • Einfache Folie-Rollen-Einführung.
  • Motorisierte Höhenverstellbarkeit der Formschulter.
  • Seitenversiegelung mit Temperatur regulierbaren beheizten Rollen.
  • Querversiegelung und Schnitt durch heißes Messer mit Temperaturregulierung bei jeder Höhe möglich.
  • Automatische Anpassung auf Siegelhöhe.
  • Leicht zugängliche automatische Randstreifenaufwicklung mit Abführung und Abriss-Sensor.
  • "No product - No bag" Erkennung.
  • 5" Touchscreen industrie PC Kontroll-Panel mit bis zu 100 verschiedenen Produkt Format Speichern und Arbeitsvorgangsbeurteilung.
  • Schutz- und Sicherheitssystem entsprechend der CE Vorschriften.

OPTIONEN

  • Automatische Anpassung an Verpackungsformate.
  • Riegel für Quer- und Seitensiegel für PE.
  • Folienfaltsystem für Flachfolie.
  • Pneumatische oder Heißperforation.
  • Aufteilungszuführband von ungleichmäßigen und niedrigen Produkten.
  • Doppelter Folienrollenhalter.
  • Druckmarkensteuerung für bedruckte Folie.
  • Folienende Licht- und Soundalarm.
  • Laufrichtung der Maschine: von Links nach Rechts.
  • Edelstahlausführung.
  • Unterschiedliche Zuführ- und Auslaufelemente (Füller, Mitnehmer, Rampen, Transportbänder etc.)
  • MODEM zur Fehlerdiagnose