FM 500 Schlauchbeutelmaschine (HFFS)

Horizontale Schlauchbeutelmaschine (HFFS), welche zur Verpackung von frischen Lebensmitteln unter modifizierter Schutzatmosphäre (MAP)hermetisch verschlossene Schlauchbeutel mit drei Siegelnähten herstellt. Bis zu 250 Produkte/Min.

Eine neue Hochgeschwindigkeitsmaschine für Verpackungen unter modifizierter Schutzatmosphäre, die bis zu 250 Produkte/Min verpacken kann. Sie ist u.a. hauptsächlich auf Anwendungsbereiche in den Sektoren Fleisch, Käse, Fertiggerichte und Backwaren ausgerichtet.

Bei der Verpackung (mit oder ohne modifizierter Schutzatmosphäre) ist eine Gewährleistung und viel Sicherheit erforderlich.

Die Maschine ist mit einem LD (Long Dwell) Quersiegelkopf ausgerüstet, welcher dank seiner langen Siegelzeit und Drehbewegung die Luftdichtheit der Verpackung auch bei hohen Stückzahlen gewährleistet.

Demzufolge ist die Maschinenkonstruktion äußerst robust und zuverlässig, was für die Gewährleistung des ordnungsgemäßen Maschinenbetriebs bei diesen Stückzahlen notwendig ist.

Dieses neue Modell wurde entwickelt, um die Hygiene- und Sauberkeitsanforderungen der Zielbranchen zu erfüllen, indem sie mit integrierten, äußerst rostfreien und wasserdichten Bestandteilen sowie Ausstattungen versehen wurde, die Staub- und Schmutzablagerungen reduziert.

Die Maschine wird von einem Industrie-PC mittels 10" HMI Touchscreen gesteuert, was sowohl die Anwendung durch den Bediener über die grafische Benutzeroberfläche als auch die Verbindung der Maschine mit der produktiven Umgebung erleichtert.

  • Elektronische Maschine mit unabhängigen, synchronisierten, elektronischen Servomotoren.
  • Rahmen aus rostfreiem Edelstahl im Hygienedesign mit extra eingebautem Schaltschrank.
  • Einzugssystem mit waschbarem "Open Frame"-Design, sodass es direkt mit einem Wasserstrahl gereinigt werden kann.
  • Frontlader-Rollenhalter mit pneumatischem Rollenbefestigungssystem zur Erleichterung des Ladens der Filmrolle
  • Längsschweißsystem zur Erzielung hermetischer Dichtungen bei hoher Geschwindigkeit mit einem Einstellsystem für verschiedene Folien vom HMI.
  • Querschweißsystem mit "Long Dwell"-Schweißkopf, entwickelt für hermetische Siegelungen bei hohen Produktionsgeschwindigkeiten.
  • Bedienpult an einem beweglichen Arm der Maschine, um den Zugang für den Bediener zu erleichtern. 10"-Farb-Touchscreen, um die Bedienung zu vereinfachen.
  • Versionen für die obere und untere Rolle.
  • Versionen für verschiedene Folien (laminierte Barrierefolien, BDF-Barriereschrumpffolien, etc.)
  • Inline-Restsauerstoff-Analyse-Systeme.
  • "Easy-Tape"-System zur Erleichterung des automatischen Rollenwechsels.
  • Verschiedene automatische Zuführsysteme
  • Ethernet-Anschluss für Datenerfassung, VNC, Produktionssteuerungssysteme, etc.

Kontaktieren Sie uns

Ich akzeptiere die Datenschutz- und Cookie-Bestimmungen.