PV-550 Schlauchbeutelmaschine (HFFS)

Horizontale Schlauchbeutelmaschine (HFFS), die einen Schlauchbeutel mit drei Siegelnähten herstellt. Geeignet für ungleichmäßige oder schwierig zu erfassende Produkte. Kann optional mit modifizierter Schutzatmosphäre (MAP) verpacken.

Die Maschinen PV-550 LSH I X / PV-550 SPH I X gehören zu der Familie der Verpackungsmaschinen mit einer Folienzuführung von unten. Sie sind daher besonders empfehlenswert zum Verpacken von ungleichmäßigen oder schwer zu erfassenden Produkten.


Die Maschinen dieser Art sind nicht nur, wie alle ULMA-Maschinen, robust, einfach zu bedienen und zuverlässig, sondern bieten auch einen äußerst vielseitigen und flexiblen Formatwechsel. Durch das breite Spektrum an Ausführungen lässt sich die Maschine jeder Anwendung präzise anpassen.

Durch die große Flexibilität und Zuverlässigkeit haben sich diese Verpackungsmaschinen sehr gut im Nahrungsmittelmarkt im Allgemeinen, und insbesondere im landwirtschaftlichen, Fleischwaren-, Milchproduktebereich usw. bewährt.

  • Maschine aus Edelstahl und korrosionsbeständigen Materialien
  • Laufrichtung: Von rechts nach links
  • Ausführung PV-550 LSH I X
    - Querschweißung mit waagerecht geriffelten Backen
    - Längssiegelsystem durch drei Rollenpaare mit Längssiegelung und Folienlängsabzug
  • Ausführung PV-550 SPH I X
    - Quersiegelung mit "Trim"-Siegelbacke
    - Längssiegelung als Trim-Siegelung mit konischen Siegel- und Folienschneidrollen mit motorbetriebenem Folienrrandstreifenaufwicklungssystem
  • Quersiegelkopf Typ LSH (lange Siegelung), 550 mm Breite
  • Motorbetriebene Höhenverstellung des Längssiegelsystems
  • Selbstzentrienender doppelter Folienrollenhalter
  • 2 m langes Zuführband
  • Anpassung der Packungslänge in Abhängigkeit von der Produktlänge
  • Funktionen: "Kein Produkt – Kein Beutel" und "Sicherheit für deplazierte Produkte"
  • Display (LCD) zur Einstellung der Maschinenparameter, Diagnose und Information über den Maschinenzustand
  • Bis zu 20 Produktrezepte
  • Verschiedene Arten und Längen der Produktzuführung
  • Fotozelle für die Zentrierung der bedruckten Folie.
  • Gasinjektionssystem (PV-550 LSH I X).
  • Restsauerstoffanalysegerät (PV-550 LSH I X)
  • Verschiedene automatische Zuführsysteme.
  • Ausführung für Polyethylenfolie niedriger Dichte (LDPE)

Kontaktieren Sie uns

Ich akzeptiere die Datenschutz- und Cookie-Bestimmungen.