Komplettlösung für das Verpacken von Brokkoli in versiegelter Schale

Vollsortiertes Verpacken von gefrorenem Brokkoli im vertikalen Beutel

Die Linie beginnt mit einem Produktaufzug, der die Kombinations-Mehrkopfwaage beschickt, die die erforderlichen Dosierungen vornimmt, so dass die vertikale Schlauchbeutelmaschine das Verpacken des Tiefkühlprodukts vornimmt.

Am Ausgang der Schlauchbeutelmaschine führt ein in die Linie integrierter Metalldetektor die Inspektionskontrolle auf Metallverunreinigungen durch, um die Beutel auszusortieren, die den Anforderungen nicht entsprechen.

Die Linie verfügt über einen Kartonaufrichter, der die Kartons aus Bögen formt.

Anschließend werden die gefrorenen Brokkoli-Beutel mit Hilfe eines "Drop-Down-Systems" im Inneren der Schachtel gestapelt, um das verfügbare Volumen zu optimieren.

Ein automatisches Verschlusssystem verschließt jeden Karton, sodass später eine Etikettiermaschine die Kennzeichnung anbringen kann.

Schließlich werden mit Hilfe eines mechanischen Palettiersystems die Paletten mit den Kartons, die die Verpackungen enthalten, über den Paletten gebildet.

Kontaktieren Sie uns

Ich akzeptiere die Datenschutz- und Cookie-Bestimmungen.
(Erforderlich)
Frage: Schreiben Sie die Zahl "5"
Ergebnis: